Gepostet: 19.12.2020

Grumsiner Honig

Die Weihnachtszeit, das ist für uns auch viel Backvergnügen, natürlich mit Honig. Den haben wir wie immer auch für euch an unserem Selbstbedienungsstand am Tor. Am Wochenende haben wir Basler Leckerli gebacken. Sie sind in der Familie der absolute Favorit und sehr schnell gebacken. Hier mein Rezept:

Basler Leckerli

375g Honig
175g Zucker
1 - 2 teel. Lebkuchengewürz
250g grob gehackte Mandeln
Je 50g Orangeat und Zitronat
Abgeriebe Schale einer Zitrone
375g Mehl
1Essl. Honig

Honig und Zucker erhitzen und kurz aufkochen, bis der Zucker gelöst ist. Mandeln, Zitronat, Orangeat, Zitronenschale und Gewürze zugeben und etwas abkühlen lassen, bis die Masse handwarm ist. Dann das Mehl einrühren. Die Masse etwas 1 cm dick auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen, am besten mit nassen Händen. 15 min im vorgeheizten Backofen bei 180°C backen. Einen Löffel Honig mit etwas Wasser auflösen und den Lebkuchen damit bestreichen. Noch warm in kleine Rauten schneiden. Die Leckerli halten sich in einer Dose sehr lange; bei uns sind sie aber meist schneller weg, als ich hingucken kann.
Kontakt
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.